Neubauprojekt in Hamburg-Stellingen

Sportplatzring 2022 – 2024

Als Teil der Neuen Mitte Stellingen errichten wir als Generalübernehmer im Sportplatzring 71 und 73 eine Wohnanlage bestehend aus 14 Wohngebäuden und einer Tiefgarage. Das Quartier wächst damit um 154 neue Wohnungen: Die attraktiven 1- bis 5-Zimmerwohnungen verfügen über eine Terrasse oder einen Balkon und werden ausnahmslos barrierereduziert realisiert.

Mit der Neuen Mitte Stellingen entsteht nahe Hagenbecks Tierpark ein neues Stadtteil-Zentrum: Neben 37.000 qm Wohngebiet werden Flächen für Einzelhandel (7.000 qm) sowie Dienstleistungen (5.000 qm) geschaffen.

  • Standort:
    Sportplatzring 71 + 73, 22527 Hamburg
  • Leistung:
    Schlüsselfertiger Wohnungsbau (GÜ)
  • Wohneinheiten:
    154 Wohnungen
  • BGF:
    17.676 qm
  • Baubeginn:
    August 2022
  • Fertigstellung:
    November 2024
  • Auftraggeber:
    SAGA Unternehmensgruppe, Hamburg
  • Architektur:
    Gerber Architekten

Einblicke in die Planung

  • Realisierung in sechs Bauabschnitten

    Bei der Planung und Realisierung des neuen Quartiers wird großer Wert auf die Nachhaltigkeit gelegt: Alle Gebäude entsprechen dem Energiestandard EEH55. Die Regenwasserversickerung findet ausschließlich vor Ort statt, wofür wir ein Versickerungskonzept unter Zuhilfenahme moderner Rigolen entwickeln und umsetzen werden. Die Wohngebäude werden in insgesamt sechs Baufeldern realisiert. Die letzten Wohnungen werden Ende 2024 bezugsfertig übergeben.

  • Realisierung in sechs Bauabschnitten

    Bei der Planung und Realisierung des neuen Quartiers wird großer Wert auf die Nachhaltigkeit gelegt: Alle Gebäude entsprechen dem Energiestandard EEH55. Die Regenwasserversickerung findet ausschließlich vor Ort statt, wofür wir ein Versickerungskonzept unter Zuhilfenahme moderner Rigolen entwickeln und umsetzen werden. Die Wohngebäude werden in insgesamt sechs Baufeldern realisiert. Die letzten Wohnungen werden Ende 2024 bezugsfertig übergeben.

  • Realisierung in sechs Bauabschnitten

    Bei der Planung und Realisierung des neuen Quartiers wird großer Wert auf die Nachhaltigkeit gelegt: Alle Gebäude entsprechen dem Energiestandard EEH55. Die Regenwasserversickerung findet ausschließlich vor Ort statt, wofür wir ein Versickerungskonzept unter Zuhilfenahme moderner Rigolen entwickeln und umsetzen werden. Die Wohngebäude werden in insgesamt sechs Baufeldern realisiert. Die letzten Wohnungen werden Ende 2024 bezugsfertig übergeben.

Weitere Themen
Wohnungsbau
Spezialist für die Planung und schlüsselfertige Realisierung von Wohnanlagen.
Green Building
Ganzheitliche Konzepte für nachhaltige Wohnungs- & Gewerbebauten
Über uns
Erfahren Sie mehr über unser 120-jähriges Unternehmen & unser Team.