Unser Mitarbeiter ist 1. Landessieger im Ausbildungsberuf Beton- und Stahlbetonbauer

Vom Brauerei- über das Friseur-Handwerk bis hin zum Stahlbetonbau: Am 21. Oktober wurden die besten Absolventen der Handwerksberufe im Rahmen des 68. Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks gekürt. Mit dabei unser Mitarbeiter und ehemaliger Auszubildender Eric Müller.

Eric Müller hat vom September 2016 bis zum August dieses Jahres seine Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer absolviert und ist seit dem 1. September als Geselle in unserem Unternehmen tätig. Ende September wurde er aufgrund seiner besonders guten Ergebnisse bei den Gesellenprüfungen zum Landeswettbewerb eingeladen. „Am Wettkampftag habe wir eine Planungszeichnung erhalten, nach der wir ein Betonfertigteil herstellen sollten. Dies war eine echte Herausforderung, da für das komplexe Fertigteil relativ wenig Zeit zur Verfügung stand.“ so Eric Müller. Die Jury konnte er mit seinen Leistungen voll und ganz überzeugen und wurde am 21. Oktober als 1. Landessieger im Ausbildungsberuf Beton- und Stahlbetonbauer ausgezeichnet. Damit erhält er auch ein Stipendium für die Meisterausbildung.

„Wir sind sehr stolz auf Eric und gratulieren ihm ganz herzlich.“ sagt Ulrike Petzinna, Personalverantwortliche des Peter Ahrens Bauunternehmens „Mit seinen Spitzenleistungen zählt Eric zu den besten Handwerksnachwuchskräften seines Abschlussjahrgangs. Wir freuen uns Eric in unserem Team zu haben und ihn auch weiterhin bei seiner Meisterausbildung begleiten und unterstützen zu können.“

Als Erstplatzierter geht es für unseren Mitarbeiter nun sogar noch weiter. Mit seinem Sieg hat er sich für die Ausscheidungen auf Bundesebene qualifiziert, welche im November dieses Jahres stattfinden. „Es war uns eine Freude im Rahmen der Ehrung der Hamburger Landessieger so viele junge engagierte Menschen zu sehen, die ihr erlerntes Handwerk mit so viel Leidenschaft betreiben.“ ergänzt Ulrike Petzinna.

Preisverleihung 3123

Urkundenübergabe an unseren Mitarbeiter Erich Müller (Mitte) von Hjalmar Stemmann (links), Präsident der Handwerkskammer Hamburg, und Bettina Poullain (rechts), Mitglied des Vorstands der Haspa

Preisverleihung 3141

Unsere Personalverantwortliche, Ulrike Petzinna, gemeinsam mit dem frisch gekürten Landessieger im Ausbildungsberuf Beton- und Stahlbetonbauer

Preisverleihung 3134

Stolze Gewinner des Landeswettbewerbs aus insgesamt 41 verschiedenen Handwerksberufen