1964

Am 16. November 1964 übernahm der Sohn von Johannes Karl Peter, Peter Ahrens, das Unternehmen in dritter Generation. Interessante und umfangreiche Bauvorhaben wurden in Hamburg und Schleswig-Holstein errichtet. Umbenennung zum Peter Ahrens Bauunternehmen.